Beiträge über BBG

Auch für Einkommensteile oberhalb der BBG erhalten Sie Unilever-Beiträge:
12 % bis zur doppelten BBG und 15 % für Einkommensteile, die darüber liegen. Oberhalb der BBG gibt es keinen zusätzlichen Pflichtbeitrag für
Mitarbeiter *Hinweis.

Was passiert mit den Beiträgen?
Beiträge für Einkommen oberhalb der BBG werden von Unilever im gesicherten Unilever-Sondervermögen angelegt, in dem Garantiezinsen und Bonusgutschriften  analog zur Berolina gewährt.

Systematik über BBG


Anliegend finden Sie zwei Rechenbeispiele: