Das Sahnehäubchen - jetzt gestalten Sie

Cupcakes Zusatzversorgung

Die Basisversorgung bildet die Basis für Ihre betriebliche Altersversorgung bei Unilever. Wenn Sie Ihre Versorgung für das Alter planen, sollten Sie jedoch genau überlegen: Brauchen Sie eine zusätzliche Versorgung, um Ihren Lebensstandard auch im Ruhestand zu halten? Und welche Vorsorge passt am besten zu Ihnen?

Unilever ist es wichtig, dass Sie Ihren Ruhestand gut absichern. Deshalb gibt es neben der Basisversorgung eine große Auswahl an zusätzlichen Vorsorgemöglichkeiten, die Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten zusammenstellen können.

Selbstverständlich haben Sie alternativ zu einer Versorgung bei Unilever auch die Möglichkeit zu einer privaten Vorsorge. Der Vorteil der Zusatzversorgung bei Unilever: Sie ist nicht nur flexibler als vergleichbare Angebote - sie bietet auch einen besonders sicheren Rahmen inklusive…

… dem attraktiven Garantiezins von 3,5 % p.a. (Stand 2012) zuzüglich Überschüssen, die Sie in allen Tarifen erhalten können

… dem Plus an Sicherheit für Sie und Ihre Familie - im Ruhestand, ebenso wie bei Invalidität und im Todesfall

… regelmäßigen Informationen - damit Sie einfach und gut planen können

Und: Sie müssen sich nicht durch einen Tarifdschungel vieler verschiedener Anbieter schlagen. Wenn Sie neben der Basisversorgung in die Zusatzversorgung investieren, bekommen Sie Altersvorsorge einfach und transparent - aus einem Guss. Setzen Sie das Sahnehäubchen auf Ihre Altersvorsorge!  

Was passiert mit den Beiträgen?

Ihre Beiträge werden nach dem gleichen Prinzip wie in der Unilever-Basisversorgung investiert. Das ist ganz einfach: Alle Beiträge werden in Rentenbausteine umgerechnet. Der Baustein zeigt, wie viel Rente Sie für den jeweiligen Jahresbeitrag im Alter 65 erhalten. In jedem Rentenbaustein ist eine sichere und attraktive Garantieverzinsung von 3,5 % p. a. (Stand 2012) bereits inbegriffen. Wird ein besseres Ergebnis erwirtschaftet, erhalten Sie zusätzlich Bonusgutschriften.
Eine Ausnahme gilt für die Unilever Zusatz Rente: Hier handelt es sich um einen Kapitalsparplan. Es ergeben sich also keine Rentenbausteine, sondern ein Vorsorgekapital.